• Deutsch
  • English
  • Ceský
Navigation

Per 1. April 2023 hat die Autoneum Holding AG das Automotive-Geschäft der Borgers Gruppe übernommen. Ausgewählte Inhalte dieser Webseite werden derzeit in die Onlinepräsenz der Autoneum Holding AG überführt. Bis zum Abschluss dieses Transfers wird die Webseite der ehemaligen Borgers Gruppe nicht mehr aktualisiert. Für weitere Informationen verweisen wir gerne auf www.autoneum.com.

As of April 1, 2023, Autoneum Holding Ltd acquired the automotive business of Borgers Group. Selected contents of this website are currently being transferred to the online presence of Autoneum Holding Ltd. Until this transfer is completed, the website of the former Borgers Group will no longer be updated. For further information please refer to www.autoneum.com.

Aus ökologischem Denken entstehen nachhaltige Lösungen

Unsere Dämpfungen verbessern nicht nur die Akustik

Motorraumbauteil aus Integralschaum
Motorraumbauteil aus Integralschaum

Integralschaum

 

Absorber, die zum Beispiel im Motorraum feuchtem Schmutz und Motorenöl ausgesetzt sind, werden aus Integralschaum hergestellt. Dieser spezielle Schaum weist eine von außen nach innen abnehmende Dichte auf. Die Oberfläche wirkt dadurch wie eine Haut, die das Eindringen von Schmutz verhindert, während der poröse Kern für die akustische Wirkung sorgt. 

Weichschaumdämpfung unter einer Hutablage
Weichschaumdämpfung unter einer Hutablage

Weichschaum

 

Für viele Absorber im Fahrgast- und Kofferraum werden sogenannte PUR-Weichschäume verwendet. Die Bauteile werden dabei entweder vollständig aus verschiedenen Weichschäumen gefertigt oder bestehen – wie zum Beispiel innere Stirnwanddämpfungen – aus Schwerfolien, die mit Weichschaum hinterschäumt werden.